Stillpunkt

Unachtsamkeit

8.8.2018

Neulich in der Berner Innenstadt an der Kreuzung Spitalgasse/Waisenhausplatz: ich bin nicht schnell unterwegs, aber auf jeden Falls zielstrebig in Richtung des nächsten Veloparkplatzes. Und dann passiert es – erst im letzten Moment sehe ich den Velofahrer von links, sehe, dass ich ihm gerade den Weg abschneide. Zwei Vollbremsungen, mit den Scheibenbremsen klappt das ja mittlerweile recht gut. Ein Schreckmoment und ganz klar: ich bin im Fehler. Ich schaue erschrocken nach links zu ihm, begegne einem kritischen Blick, einer gerunzelten Stirn, dem leicht zur Seite geneigten Kopf eines nicht mehr ganz jugendlichen Herrn. Weiterlesen

Work Shopping

10.4.2018

Was kommt heraus, wenn man einen Schoppen und viel Arbeit im Mixer püriert?

Ein Workshop.

Natürlich nicht irgendeiner. Ein Markenname: Stillpunkt.  Nun, wir sind kontinuierlich am Austüfteln der Rezepturen, aber die ersten Exemplare gingen weg wie frische Gipfeli und waren binnen kurzem ausverkauft.

Just ein Monat ist es her, seit Gina Baldsiefen und ich gemeinsam in Bern Weiterlesen

KomplementärTherapeut mit Eidgenössischem Diplom…

23. Juni 2015

…wird es dereinst heissen. Wobei „dereinst“ eigentlich irreführend ist, denn die Höhere Fachprüfung, die die Therapeuten in einen reglementierten Beruf auf Tertiärstufe (also Stufe Fachhochschule) hieven wird, wartet auf den Startschuss, dessen Verzögerung vereinzelten Kleingeistern geschuldet ist, die Einsprachen gegen die Prüfungsordnung erhoben haben.

Also KomplementärTherapeut mit Eidgenössischem Diplom.  Weiterlesen

Herzratenvariabilität

3. Juni 2015

Angetönt hatte ich es ja schon im letzten Beitrag „Möge die frühe Bindung gelingen“: die Herzverbindung war auch Thema in der 10. Fachtagung für Primäre Prävention und Körperpsychotherapie, die am 8.-10. Mai 2015 in Oldenburg stattfand, nämlich spezifisch im Abschlussreferat von Thomas Harms „Herz und Bindung – Humanistische Perspektiven der Eltern-Säugling-Körperpsychotherapie“. Ein typischer Harms-Titel, könnte man Weiterlesen

Möge die frühe Bindung gelingen

27. Mai 2015

Der Schutz und die Förderung des Bondings unmittelbar nach der Geburt und der frühen Bindung zwischen Eltern und Kind geniesst in der Schweiz weder im gesellschaftlichen, noch im Rahmen der Familien- und Gesundheitspolitik eine besondere Priorität. Nun, wir arbeiten in und ausserhalb unserer Praxis, also auf verschiedenen Ebenen daran, dass sich dies ändert. Und die gute Nachricht ist allemal: wir sind nicht allein. Es gibt Weiterlesen

Willkommen in unserem Blog

27. Mai 2015

Hier ist er, unser Blog. Es war eine lange, aber nicht schwierige Geburt und dank unseres flink arbeitenden Webhosts ging am Ende alles ganz schnell. So, und jetzt sind wir online. Wir schreiben hier in unregelmässigen Abständen unsere Gedanken hinein und freuen uns, wenn Sie uns regelmässig besuchen. Der erste fachliche Eintrag folgt gleich. Besuchen Sie uns wieder!

Christoph Glauser & Gina Baldsiefen