Ich lasse mich jeden Tag von neuem auf das Unbekannte und Ungewisse ein.

Christoph Glauser

Den Praxisraum aufschliessen, eine Kerze anzünden, einen offenen, wertfreien Raum schaffen für die Begegnung – es war ein Lebensweg von über 50 Jahren mit unter anderem auch mehreren Stationen in der Wirtschaftswelt, der mich schliesslich in meiner heutigen Lebens- und Arbeitsform ankommen liess, die meinen Werten, meinem Blick auf das Leben entspricht. Gewiss, Neugierde, Lernbereitschaft und Offenheit für die Erweiterung des Erfahrungshorizontes halten die Lebens- und Arbeitsform in ständiger Entwicklung.

Meine geistige Heimat und gleichzeitig auch Arbeitshaltung ist wohl am allerbesten in den folgenden Worten von Pablo Picasso gespiegelt:

Ich suche nicht – ich finde.

Suchen – das ist Ausgehen von alten Beständen und ein Finden-Wollen von bereits Bekanntem im Neuen.

Finden – das ist das völlig Neue!

Das Neue auch in der Bewegung. Alle Wege sind offen und was gefunden wird, ist unbekannt. Es ist ein Wagnis, ein heiliges Abenteuer!

Die Ungewißheit solcher Wagnisse können eigentlich nur jene auf sich nehmen, die sich im Ungeborgenen geborgen wissen, die in die Ungewißheit, in die Führerlosigkeit geführt werden, die sich im Dunkeln einem unsichtbaren Stern überlassen, die sich vom Ziele ziehen lassen und nicht – menschlich beschränkt und eingeengt – das Ziel bestimmen.

Dieses Offensein für jede neue Erkenntnis im Aussen und Innen: Das ist das Wesenhafte des modernen Menschen, der in aller Angst des Loslassens doch die Gnade des Gehaltenseins im Offenwerden neuer Möglichkeiten erfährt.

Pablo Picasso

Meine Qualifikation

Komplementärtherapeut
mit eidgenössischem Diplom, Methode Craniosacral Therapie

Anerkannt von den Krankenkassen-Zusatzversicherungen

Dipl. Craniosacral Therapeut Cranio Suisse®

Diplomierter Supervisor
anerkannt von OdA Komplementärtherapie und Cranio Suisse®

NARM® Therapeut mit Zertifikat (NARM = NeuroAffective Relational Model)

Somatic Experiencing Practitioner mit Zertifikat

Cranio Suisse®
zertifiziert für craniosacrale Heilarbeit mit Babys und Kindern

Eingetragene Fachperson bei der Opferhilfe Bern

Eingetragene Fachperson bei der Fachstelle kindsverlust.ch

SAFE®-Mentor
(SAFE-Programm: Sichere Ausbildung für Eltern) 

Qualitätslabel von EMR&ASCA
EMR (Erfahrungsmedizinisches Register) und ASCA (Stiftung zur Anerkennung und Entwicklung der Alternativ- und Komplementärmedizin)

Mitglied der Berufsverbände Cranio Suisse® und SE Schweiz (Somatic Experiencing)

Mein Angebot

in Deutsch, Französisch und Englisch

Craniosacral Therapie

Mit sanfter Körpertherapie hin zu Gesundheit, Harmonie und Wohlbefinden. Craniosacral Therapie unterstützt die Selbstregulierung des Organismus in Körpergewebe, Flüssigkeit und Körperenergie.

Weitere Infos

NARM Trauma Therapie

NARM ermöglicht eine tiefgreifende Bearbeitung von Entwicklungstrauma bzw. komplexen post-traumatischen Belastungsstörungen. Hin zu Kontakt, Selbstwert, Präsenz.

Weitere Infos

Somatic Experiencing

Ein Schock-Trauma behutsam auflösen, blockierte Energie wieder frei fliessen lassen, Stress-Muster des Nervensystems abbauen. Hin zur vollen Erlebnisfähigkeit und Vitalität.

Weitere Infos

Eltern, Babys, Kinder

Ein Kompetenzraum für Eltern, Babys und Kinder mit einem breiten Unterstützungsangebot: Prävention, Krisenintervention, Bindungsarbeit, craniosacrale Körperarbeit, Babypflege, Entdeckungsraum für Kinder und Eltern.

Weitere Infos

Persönlichkeitsentwicklung, körperbasiertes
Coaching, psychologische Beratung

Statt Analysen und To Do Listen: Mit Intuition und Reflektion erforschen, wo der eigene Weg verläuft, was im inneren Freiraum möglich und stimmig ist. Ein-Sicht statt Rat-Schläge. Visionen!

Weitere Infos

Supervision

Für Therapeuten, beratende Zunft, Institutionen. Die Methodik umfasst neben dem verbalen Austausch auch die Möglichkeit von Aufstellungen, Rollenspielen und kreativer Gestaltung.

Weitere Infos

Haben Sie Fragen?
Dann rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir.

 
Telefon: 079 312 83 82